Erfolgreiche Teilnahme an Internationaler Deutscher Jüngstenmeisterschaft

Wie wir bereits berichteten, haben wir dieses Jahr unsere Flotte um ein Zweimann-Jüngsten-Boot der Klasse Teeny erweitert und im Juli auf den Namen "Rageete" getauft. Dieses neue Boot fand bei unserem Seglernachwuchs großen Anklang.

 

So kam es, dass sich Lasse und Yanneck eben mit dieser Rageete - nach einer Feuertaufe bei einer Qualifikations-Regatta - ins ferne Emsland aufgemacht haben, um an der Internationalen Deutschen Jüngstenmeisterschaft (IDJüM) der Teeny-Klasse teilzunehmen. Dabei erreichten die beiden einen starken 20. Platz, wozu wir hiermit herzlichst gratulieren möchten!

 

Unser Teeny-Team bei der IDJüM (v.l.): Mark Töpfer, Yanneck Wülfert, Eddy Wülfert, Lasse Töpfer sowie unsere Jugendtrainer Annika Grottenmüller und Frank Brinkers

Zurück