50 Jahre Segelclub Förmitzspeicher


Das ist doch ein Ereignis, das gefeiert werden muss.

Deshalb findet am Samstag, den 27. August, um 13 Uhr, eine Jubiläums Regatta statt,
an der Boote verschiedener Klassen an den Start gehen – Jollensegler und Dickschiffer sowie unsere Jüngstensegler.
Am Sonntag ab 10 Uhr wird die Regatta fortgesetzt.

Außerdem bieten wir die Möglichkeit, auf unserem Segelkutter „Rekkenze“ eine Runde auf dem Förmitzspeicher zu schippern.

Vor 50 Jahren wurde bekannt, dass bei Förbau ein Stausee gebaut werden soll, der den Niedrigwasserstand der Saale regulieren soll. So traf man sich am 01. August 1969 im Hotel Sonne in Schwarzenbach und hob den „Segelclub Förmitzspeicher“ aus der Taufe.
Segeln konnte da aber noch keiner. Spannende Jahre folgen bis zur Fertigstellung des Sees 1978. Segelbegeisterte Mitglieder schlossen sich dem Verein an und heute können wir resümieren, dass seit dieser
Zeit viel bewegt wurde.

Beim Festakt um 18 Uhr, zu dem wir Gäste aus Politik und Sport erwarten, wird es über weitere interessante Ereignisse aus dem Vereinsgeschehen zu berichten geben.

Auch das Essen wird nicht zu kurz kommen. Es gibt Spanferkel vom Grill. Also bekundet eure Verbundenheit mit
dem Verein und meldet Euch schriftlich oder telefonisch bei mir an.

Erich Winkler
1. Vorstand

Zurück